Das Auftragsvolumen liegt bei 50 000 Franken. Die Auslagerung des Finanzwesens wurde an der Gemeindeversammlung im Juni von den Anwesenden beschlossen. Der Gemeinderat will sich zudem am Projekt einer Traglufthalle im Freibad des Sportzentrums Zuchwil beteiligen, das einen Winterbetrieb des 50-Meter-Beckens ermöglicht. Laut Gemeindepräsident Thomas Jenni hat der Gemeinderat einen einmaligen Beitrag in der Höhe von 5000 Franken beschlossen. Beschlossen wurde auch eine Defizitgarantie für den Moonliner. «Wir schliessen uns hier anderen Unterleberberger Gemeinden an, die bereits den Moonliner weiter unterstützen wollen», erklärt Jenni. Die etwas mehr als 10 000 Franken seien gut investiertes Geld in die Sicherheit für Junge und Ältere, die nachts unterwegs sind. (uby)