Burgäschi

Früher Saisonstart: Das Strandbad eröffnet bereits am Samstag

Bereits diesen Samstag eröffnet das Strandbad Burgäschi für alle Schwimm-Lustigen die Saison. (Archivbild)

Weil das Wetter zurzeit so schön und warm ist, eröffnet das Strandbad Burgäschi bereits diesen Samstag.

«Das Wetter ist so gut, wir machen das Strandbad am Samstag bereits auf», hat Betreiber Rolf Nützi gemeldet. Tatsächlich: Für Samstag und Sonntag werden rund 27 Grad gemeldet, was als Sommertag gilt.

Zum Bad gehört auch ein Kiosk, der feine Snacks anbietet und der, ohne Badi-Eintritt bezahlen zu müssen, besucht werden kann. Neben dem See, in dem man jederzeit schwimmen kann, bietet die Badi einen abgetrennten Nichtschwimmerbereich, ein Floss, zwei Sprungbretter, ein Kinderplanschbecken, einen Spielplatz mit Kletterturm und Beachvolleyballfelder. (rm)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1