Deitingen
Fahrradlenker (†79) stirbt nach Unfall mit Auto

Der Mann, der am Mittwochnachmittag zwischen Deitingen und Derendingen von einem Auto erfasst und schwer verletzt wurde, ist am Donnerstag gemäss Kantonspolizei seinen Verletzungen erlegen.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er im Spital seinen Verletzungen erlag.

Der Mann wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er im Spital seinen Verletzungen erlag.

Kapo SO

Der 79-Jährige war mit seinem Fahrrad auf der Derendingenstrasse von Deitingen in Richtung Derendingen unterwegs, als er von einem silbergrauen Kleinwagen erfasst wurde. Wie die Kantonspolizei am Donnerstag mitteilt, ist der Mann im Spital verstorben.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte er mit seinem Fahrrad von einer Nebenstrasse herkommend die Derendingenstrasse überqueren und wurde dabei von einem silbergrauen Kleinwagen erfasst. (kps)