Rund 60 Kinder der 5. und 6. Klassen der Kreisschule HOEK (Halten, Oekingen, Kriegstetten) werden vom 27. August bis 1. September mit Velos und Zelten um den Bodensee reisen. Gestartet wird am Rheinfall und das Ende der Tour ist in Kreuzlingen. Ein grosses Begleitteam sowie ein Begleitbus sind nötig, damit die Reise durchgeführt werden kann.

Weil die Schulbudgets für solche Unternehmungen nicht ausgelegt sind, organisieren die Lehrpersonen und die Schülerinnen und Schüler ein Entenrennen auf der Oesch. Dieses wird am Samstag, 18. August, ab 13 Uhr beim Schulhaus Halten durchgeführt. Dafür werden im Vorfeld Rennenten verkauft (eine schwimmtaugliche Ente inklusive Startgeld ist für 10 Franken zu haben). Am Anlass selbst können auch noch Enten sowie Kuchen und Getränke gekauft werden. Die schnellste Ente darf ihre Besitzer übrigens als 1. Preis zum Badeplausch ins Aquabasilea einladen. Lehrer und Schüler freuen sich auf ein spannendes und lustiges Rennen. (mgt)