Die unbekannten Täter drangen in der Nacht an der Weitestrasse in das Lager der St.Galler Durofer AG ein. Dabei wurden Messingstangen mit einem Gesamtgewicht von 4 bis 5 Tonnen aus gestohlen.

Vermutet wird, dass die Täter den firmeneigenen Lieferwagen Fort Transit 350L mit dem Kontrollschild SO 60310 aufgrund des hohen Gewichts der Messingstangen entwendeten – es ist das einzige Firmenfahrzeug in Bellach. 

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem entwendeten Lieferwagen. Personen, die über den Aufenthaltsort des gesuchten Lieferwagens Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Kanton Solothurn in Solothurn, Telefon 032 627 71 11, in Verbindung zu setzen. (kps/ldu)