Günsberg
Dieses Auto brannte komplett ab – ist die Technik schuld?

Totalschaden: Ein vor dem Haus parkiertes Auto brannte vollständig aus und ab - und dies trotz raschem Löscheinsatz der Feuerwehr.

Merken
Drucken
Teilen
Fahrzeugbrand in Günsberg.

Fahrzeugbrand in Günsberg.

Kapo AG

Die Brandmeldung ging gemäss Kantonspolizei Solothurn am Freitag kurz nach 17.15 Uhr bei der Alarmzentrale ein. Ein kurz zuvor parkiertes Fahrzeug sei vor einer Liegenschaft in Günsberg in Brand geraten. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Günsberg konnte das Feuer in der Folge rasch gelöscht werden. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurde niemand verletzt.

Das Fahrzeug erlitt Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Brandursache ist zurzeit noch unklar und wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht. Eine technische Ursache steht im Vordergrund.