6. Januar
Die drei Könige und ein Sternträger besingen Hubersdorf

In einigen Gemeinden in der Region waren am Samstag 6. Januar traditionsgemäss wieder die Sternsinger unterwegs, um vor den Häusern zu singen und Spenden zu sammeln.

Drucken
Teilen

Hansjörg Sahli

In Hubersdorf organisiert neu Christa Feier den Anlass. Sie hat die Organisation von Helga Börner übernommen. Die Kinder wurden in einer kleinen Feier in der Kapelle ausgesandt. Ein Quartett der Musikgesellschaft musizierte.

Anschliessend wurde gemeinsam das Sternsingerlied gesungen, bevor die zwölf Kinder, gekleidet in Umhängen, in drei Gruppen losmarschierten. Jeweils drei Kinder trugen eine Krone und das vierte den Stern. (uby)

Aktuelle Nachrichten