Biezwil
Der Zelgli-Weihnachtsweg – ein Erlebnis für die ganze Familie

Merken
Drucken
Teilen
Weihnachtsweg auf dem Zelgli-Hof in Biezwil
7 Bilder
Sechs Holzhäuschen mit Krippenfiguren sind zwischen dem 6. und 22.Dezember jeweils am Freitag, Samstag und Sonntag zu bestaunen
Abends sollte eine Taschenlampe mitgebracht werden
Zwischen den Häuschen gibt es für die Kinder eine Weihnachtsgeschichte von Pumpelpitz zu hören.
Im Zelgli-Träff werden ein Feuer, Festwirtschaft und Stohballenburg geboten
Bei der Eröffnung sind einige richtig weihnachtlich angezogen

Weihnachtsweg auf dem Zelgli-Hof in Biezwil

Hanspeter Bärtschi

«Treffpunkt Buechibärg» hatte eingeladen und eine ansehnliche Gästeschar fand sich in Biezwil ein, um den «Zelgli Weihnachtsweg» zu begehen.

Der Weg, der abends speziell beleuchtet wird, führt an sechs Holzhäuschen mit Szenen aus der Weihnachtsgeschichte vorbei, die mit Krippenfiguren dargestellt sind. Zwischen den Häuschen können sich die Kinder zudem Weihnachtsgeschichten von Pumpelpitz anhören.

Im Zelgli-Träff werden ein Feuer, Festwirtschaft und Stohballenburg geboten.