Wettbewerb
Der Schützenverein Wasseramt schlägt sich im Bezirksstichfinal hervorragend

Am Donnerstagabend starteten die Junioren zum Bezirksstichfinal in der Disziplin Gewehr 50 Meter – und zeigten beeindruckende Ergebnisse.

Merken
Drucken
Teilen
Das Bezirksstichfinal Gewehr des Schützenvereins Wasseramt
3 Bilder
Elite
Senioren

Das Bezirksstichfinal Gewehr des Schützenvereins Wasseramt

Zur Verfügung gestellt

Nach Abschluss der Qualifikation zeichnete sich ab, dass es zu einem spannenden Final kommen würde, da die besten fünf nur gerade durch drei Punkte getrennt waren und somit in den abschliessenden zehn Schuss noch fast alles möglich war. Am Ende vermochte sich Anna Lena Eggli relativ deutlich durchzusetzen. Dahinter mussten aber Zehntelspunkte über die Medaillenränge entscheiden. Der Vorjahressieger Dominik Affolter sicherte sich die Silbermedaille und Bronze ging an Luca Bundi.

Einen Tag später traten die Schützen der Senioren und Elite Kategorien ebenfalls zum Bezirksstichfinal an. Bei den Senioren konnte sich einmal mehr Urs Eigenheer mit dem besten Finalresultat gegen seine Konkurrenten durchsetzen. Auch Andreas Christen vermochte seine zwei Punkte Vorsprung aus der Qualifikation gegenüber allen anderen Finalteilnehmern zu verteidigen und sich damit Rang zwei zu sichern. Im Kampf um den letzten Podestrang behielt René Antener das beste Ende für sich.

Wie schon bei den Junioren und Senioren, versprach die Ausgangslage nach der Qualifikation auch bei den Eliteschützen einiges an Spannung für den abschliessenden Final. Rang eins war mit vier und mehr Punkten Vorsprung zwar so gut wie vergeben. Auf den Rängen dahinter war die Situation aber umso knapper. Der Start-Ziel-Sieg von Martina Suty war nach den zehn kommandierten Schüssen am Ende logische Tatsache. Auf Rang zwei klassierte sich Michael Jaun, gefolgt von René Winistörfer, der sich mit dem besten Finalergebnis aller Schützen noch nach vorne arbeiten konnte und beim abschliessenden Shoot off das Glück auf seiner Seite behielt. (mgt)

Alle Resultate und Bildimpressionen sind auf der Bezirks-Homepage www.bsv-wasseramt.ch zu finden.