Vorschau

Das sind die Acts des Openairs Etziken 2018

Sportfreunde Stiller heizten am letztjährigen Openair Etziken ein.

Sportfreunde Stiller heizten am letztjährigen Openair Etziken ein.

Am letzten Juli-Wochenende findet das 22. Openair Etziken statt. Wer dabei alles auf den Bühnen steht, ist nun bekannt.

Neben den bereits verkündeten Darsteller, wie Nena und Bligg, sind nun viele weitere Namen bekannt, die am letzten Juli-Wochenende vom 27. und 28. Juli 2018 das Wasseramt rocken werden.

Am Freitag wird der Westschweizer Rapper Stress seine unendliche Power unter Beweis stellen. Auch nach 14 Jahren auf der Bühne ist er kein bisschen müde. Ebenfalls ein Live-Erlebnis der Extraklasse werden Fiddler's Green aus Deutschland im Festzelt bieten. Ihr Speedfolk wird jede und jeden mitreissen. Daneben werden die Solothurner Basements Saints  und der Senkrechtstarter Crimer die Bühne unter Beschlag nehmen.

Am Samstag wird eine der erfolgreichsten Popbands der Schweiz ihre unzähligen Hits zum Besten geben. Pegasus ist schon lange nicht nur hierzulande auf den grossen Bühnen anzutreffen. Mit ihrem neuen Album öffnen sie das nächste Kapitel ihrer Karriere. Am Nachmittag wird der Multiinstrumentalist James Gruntz die Damenherzen höher schlagen lassen. Weitere Acts am Samstag sind die regionalen Bluesrocker Dögz und die Schaffhauser Kombo The Gardener & the Tree.

Weitere Acts werden in den nächsten Wochen noch bekanntgegeben.

Eröffnet wird das Freiluft-Festival wiederum laut und ausgelassen durch die jüngsten Musikfans mit dem 9. Raiffeisen Kinderopenair am Donnerstagnachmittag. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Tickets gibt es bei Starticket. Mehr Infos unter www.openair-etziken.ch

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1