Biberist
Coop-Restaurant nach dreimonatiger Moderinisierung wieder eröffnet

Nach dreimonatiger Modernisierung erstrahlt das Coop-Restaurant Biberist in neuem Glanz. Diesen Mittwoch bis Samstag, 6. bis 9. Dezember, feiert das 11-köpfige Gastronomie-Team mit diversen Aktionen den Umbauabschluss.

Drucken
Teilen
Coop Biberist ist wieder eröffnet (Archiv)

Coop Biberist ist wieder eröffnet (Archiv)

Rahel Meier

Coop investierte rund zwei Millionen Franken in den Umbau des Restaurants, das 180 Sitzplätze im Restaurant und 65 Sitzplätze auf der Terrasse aufweist.

«Helle, satte Farben, warmes Licht und moderne Holzelemente. Unser Restaurant überzeugt nicht nur auf dem Teller, sondern auch daneben», erklärt Gerant Remo Lüthi stolz. Er ist überzeugt: «Man wird sich hier wohlfühlen.» Das Angebot ist wie bisher auf Frische, Vielfalt und Qualität ausgerichtet. Für die Kinder ist mit speziellen Angeboten ebenfalls gesorgt. Austoben lässt es sich nach dem Essen in der neu gestalteten Spielecke. (mgt)

Aktuelle Nachrichten