Bellach

Coop Bellach stellt neuen Geschäftsführer vor: Sascha Gäumann

Sascha Gäumann hat die Leitung im Coop Bellach übernommen.

Der neue Geschäftsführer

Sascha Gäumann hat die Leitung im Coop Bellach übernommen.

Sascha Gäumann hat Anfang November die Leitung der Coop-Verkaufsstelle Bellach übernommen. Der 30-Jährige freut sich auf die neue Herausforderung im vertrauten Umfeld.

Seit dem 1. November 2018 leitet Sascha Gäumann das zwölfköpfige Team im Coop Bellach. «Ich freue mich, einen grösseren und topmodernen Laden führen zu dürfen», sagt der 30-Jährige, der zuletzt als Geschäftsführer in der Coop-Verkaufsstelle Luterbach tätig war. Besonders wichtig sei ihm die Zufriedenheit der Kundinnen und Kunden. Er lege zudem Wert auf ein attraktives Sortiment sowie auf einen guten Mitarbeiterzusammenhalt.

Sascha Gäumann steht seit bald 15 Jahren für Coop im Einsatz. Nach der Grundbildung in der Verkaufsstelle Biberist sammelte er in den Coop-Läden Zuchwil, Kriegstetten, Solothurn Rosengarten sowie in Bellach in verschiedenen Funktionen weitere Jahre Berufserfahrung. Es folgte zwischenzeitlich ein Abstecher in eine andere Branche. «Der Kontakt mit den Kundinnen und Kunden fehlte mir dort und so bin ich schließlich zu Coop zurückgekehrt. Denn der Austausch mit den Kunden liegt mir am Herzen», so der neue Geschäftsführer.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1