Riedholz

Chabishoblete: Auf dem Wallierhof fünf Tonnen Chabis in Sauerkraut umwandeln

Immer im Oktober ist es wieder soweit: Auf dem Wallierhof Riedholz warten fünf Tonnen Chabis, um in Sauerkraut verwandelt zu werden. An der Chabishoblete kann der mit Gewürzen und Salz angereicherte, zerkleinerte Chabis selbst in Gläser abgefüllt werden, um dann sieben Wochen lang für ein feines Winteressen zu reifen. (AZ)

Klicken sie sich durch die Bildergalerie

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1