Luterbach

BKW baut einen Werkhof für vier Konzernfirmen

Spatenstich mit (von links) Luterbachs Gemeindepräsident Michael Ochsenbein, Walter Wirth CEO AEK onyx, Werner Sturm, Geschäftsführer Arnold, Ronald Trächsel, BKW, und Roland Küpfer, BKW.

100 zusätzliche Arbeitsplätze soll der neue Werkhof für die BKW und ihrer Konzerngesellschaften Arnold, AEK onyx sowie BKW AEK Contracting nach Luterbach bringen.

Mit einem Spatenstich wurde am Donnerstagmorgen der Startschuss für den Bau eines gemeinsamen Werkhofs von vier Firmen gegeben. Rund 140 Mitarbeitende der BKW und ihrer Konzerngesellschaften Arnold, AEK onyx sowie BKW AEK Contracting werden im neuen Werkhof arbeiten. Gegen 100 Mitarbeitende werden damit neu ihren Arbeitsplatz in Luterbach haben, mehrheitlich Mitarbeiter der Firma Arnold. Sie waren bislang in Wangen an der Aare, Lyss und in Selzach stationiert.

Von Luterbach aus wird Arnold die Nordwestschweiz und das Mittelland mit Netzbaudienstleistungen bedienen, wobei die Zentrale nach wie vor in Wangen an der Aare bleiben wird. AEK onyx wird ebenfalls ihre Aktivitäten in Bezug auf Netzbau (Freileitungsbau oder Kabelbau) im Werkhof auf dem Areal Attisholz Süd konzentrieren. «Es ist für uns eine wichtige Entwicklung. Wir können von hier aus Synergien nützen. Damit vereinfachen sich die Abläufe», erklärt Walter Wirth CEO AEK onyx. Und im Wärmegeschäft, dem Contracting, werden vom Werkhof aus Anlagen in der Schweiz erstellt. «Hier in Luterbach wird das Bauliche, das auf schwere Maschinen angewiesen ist, konzentriert», zieht Wirth Fazit.

Animation des neuen BKW Werkhofs in Luterbach

Investition von 15 Mio. Franken

Mit dem Werkhof entstehen Büros, ein Stützpunktgebäude für Netzbaumonteure, eine Materiallagerhalle und LKW-Unterstände. Bereits Ende 2019 soll der Werkhof stehen. Investiert werden 15 Mio. Franken. Die Dächer der neuen Gebäude werden mit Solarpanels ausgerüstet. Der Strom wird direkt im Werkhof verbraucht. Geheizt wird mit Pellets und das Regenwasser wird wiederverwendet für die sanitären Anlagen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1