Filmdreh mit Duo Lapsus

Da coronabedingt keine Einweihung des Neubaus Derendingen Mitte gefeiert werden konnte, wird der Bau nun mit einem Film bekannt gemacht.

Rahel Meier
Merken
Drucken
Teilen
Peter Winkler vom Duo Lapsus rennt durch den Film und sucht den roten Faden - besser gesagt, das Band, das durchschnitten werden sollte.
Christian Höhener hat es einfacher: Er schläft meist
Gemeindepräsident Kuno Tschumi hat Freude an den Dreharbeiten.
Auch Harri Kunz (ganz links) wird eingespannt.
Und wieder rennt Peter Winkler durch die Szene.
Breites Grinsen: Die Szene ist im Kasten.
Das stört Höhener nicht ... Er schläft.
... und schläft.
Auch die Schulkinder die zusehen, bringen den Filmdreh nicht durcheinander.
Besuch bei der EWD in den neuen Büros.
Besuch in der Schule.
Auch die Vereine sind in den Dreharbeiten eingeschlossen.
Jetzt ist fertig lustig. Am Schluss hält die Krawatte von Kuno Tschumi hin und Regierungsrat Remo Ankli eröffnet den Zentrumsbau offiziell.