Luterbach

Bereits das achte Dorffest wird gefeiert

Die Kinder können auch Harassen klettern. (Archiv)

Die Kinder können auch Harassen klettern. (Archiv)

Am kommenden Wochenende vom 26. und 27. August findet die achte Ausgabe des Luterbacher Dorffestes statt.

«Zwischen 4000 bis 5000 Besucher waren bei der vergangenen Ausgabe 2014 mit dabei», erzählt Hans Rothenbühler, Präsident des Organisationskomitees des Dorffestes. Dieses Jahr sollen es mindestens gleich so viele sein. Dazu seien wieder diverse Marktstände, kulinarische Stübli und Beizli und natürlich viele Kinderattraktionen vor Ort.

Eigentlich ein dreitägiges Fest

Inoffiziell fängt das Fest schon am Freitag an. Mit einer Sonderbewilligung dürfen die Stände — freiwillig — auch schon am Freitagabend um 18 Uhr eröffnet werden. Dabei sei die Zielgruppe primär adult, denn die Kinderattraktionen stehen erst am Samstag und Sonntag zur Verfügung.

Auch dieses Jahr gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen bei der Tombola, unter anderem einen Roller von Peugeot, einen HD-Fernseher und einen Tischtennistisch.

Mit Essen und Trinken verwöhnen dieses Jahr 26 Beizli und Stübeli die Besucher des Dorffestes: Crêpes, Slush Ice Drinks, asiatische Küche, Steaks, Waffeln, Döner Kebap und viele weitere Köstlichkeiten werden für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgen. (mgt)

Meistgesehen

Artboard 1