Rüttenen
Bedürfnis für mehr Tagesstrukturen besteht

Offenbar besteht in Rüttenen das Bedürfnis nach einem Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder.

Merken
Drucken
Teilen
Den Mittagstisch in Rüttenen gibt es nicht jeden Tag. (Archiv)

Den Mittagstisch in Rüttenen gibt es nicht jeden Tag. (Archiv)

Agnes Portmann

Tagesstrukturen werden in Rüttenen immer mehr zu einem Thema. Der Gemeinderat hat sich von Elena Morganti Rüfenacht über die Ergebnisse einer Umfrage bei Eltern von Vorschulkindern zum Thema Betreuungsangebote für Kinder in Rüttenen informieren lassen. «Die Idee für weitere Betreuungsangebote ist im Gemeinderat auf Anklang gestossen», berichtet Gemeindepräsident Gilbert Studer.

Das Thema soll nun in den Parteien besprochen werden, bevor es im Mai erneut traktandiert wird und allenfalls eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen wird.

Aktuell wird in Rüttenen am Dienstag ein Mittagstisch angeboten. «Das ist beispielsweise ein Punkt. Die Umfrage ergab, dass ein Bedürfnis für eine Erweiterung des Angebots an weiteren Wochentagen besteht.»

Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Erneuerung der Gemeinde-Internetseite vergeben. Für etwas mehr als 10'000 Franken soll www.ruettenen.ch ein neues Kleid erhalten.

In Sachen Sanierung des neuen Schulhauses hat der Gemeinderat einen Strategieentscheid getroffen. «Wir kamen zum Schluss, dass die Sanierung ohne grössere bauliche Veränderungen gemacht werden soll. Die bestehenden Schulräumlichkeiten reichen aus, wir müssen nicht vergrössern», so Studer. (uby)