Am Freitag kam es kurz vor 14.45 Uhr auf der Autobahn A1 zu einem Auffahrunfall. Drei Autos, zwei Lieferwagen und ein Motorrad waren auf dem Überholstreifen in Fahrtrichtung Zürich vor der Verzweigung Luterbach hintereinander kollidiert.

Der Unfall ging glimpflig aus, mit Ausnahme der Lenkerin im hintersten Auto, welche leicht verletzt wurde. Durch dieses Ereignis kam es zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

Aktuelle Polizeibilder vom April 2018: