Gerlafingen 
Als Raumpate unterwegs und Abfälle einsammeln

Im Rahmen des neuen Raumpatenschafts-Projekts von Gerlafingen sammeln Raumpaten regelmässig herumliegenden Abfall ein. Zum Start der Litteringsaison sucht die Gemeinde nun weitere Helferinnen und Helfer.

Merken
Drucken
Teilen
Raumpate Daniel Baschung.

Raumpate Daniel Baschung.

zvg

Seit Herbst 2019 geht es dem Littering in Gerlafingen an den Kragen. Nach der Installation von mehr Abfallkübeln und einer Teilnahme am Clean-up-Day hat die Gemeinde ein Raumpatenschaftsprojekt gestartet.

Mittlerweile zählt das Projekt bereits sieben Raumpaten, die regelmässig in bestimmten Gebieten herumliegenden Abfall einsammeln, sowie weitere freie Abfallsammler, die in der ganzen Gemeinde unterwegs sind. Die Schule von Gerlafingen übernimmt die Raumpatenschaften aller Schulzentren: Im Turnus befreien Schulklassen das Schulareal von Littering.

Beispiele für Raumpaten sind Katharina und Daniel Baschung. Sie pflegen die rund 250 Meter lange Sonnenfeldstrasse, an der sie wohnen. «Als wir von dem Projekt gelesen haben, war für uns schnell klar, dass wir uns auch beteiligen möchten», erinnert sich Daniel Baschung. Sie sind pensioniert und hätten Zeit, einen kleinen Beitrag für das Gemeinwohl und die Natur zu leisten. Deshalb suchen er und seine Frau die Strasse einmal pro Woche nach Abfallgegenständen ab. Ein Einsatz dauere in der Regel etwa eine halbe Stunde. Es sei wichtig, dass das Gebiet überschaubar sei, damit man den Aufwand bewältigen könne. «Nicht, dass es zu einer grossen Belastung wird und man nach zwei Monaten damit aufhört», erklärt er. Auf ihren Touren füllen die Baschungs jeweils ein kleines Säckchen mit Kleinabfall.

Gemeindepräsident Philipp Heri hofft, dass das Engagement der Raumpaten ein neues Bewusstsein für die Littering-Problematik schafft. «Wenn jemand anderes den Abfall freiwillig beseitigt, den man selbst hinterlassen hat, führt das meistens zu einem schlechten Gewissen», sagt Heri. Er zählt in den Bemühungen der Gemeinde darauf, dass sich weitere Menschen, Vereine etc. als Raumpaten engagieren. (mgt)

Info: www.raumpatenschaft.ch oder www.gerlafingen.ch