Kurz vor 17 Uhr des vergangenen Samstages, fanden Passanten in Bellach einen älteren Mann auf der Witistrasse liegende vor, über ihm sein Fahrrad. Trotz sofortiger Reanimation durch die Passanten und der kurz darauf eingetroffenen Ambulanz, konnte nur noch sein Tod festgestellt werden.

Wegen ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem Selbstunfall aus und sucht Zeugen. Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn unter Telefon 032 627 71 11 zu melden.