Am Dienstagvormittag kurz nach 11 Uhr war ein 70-jähriger Autolenker auf der Autobahn A5 in Fahrtrichtung Zürich unterwegs. Im Bereich der Autobahnausfahrt Biberist wolle er unmittelbar vor einem Sattelmotorfahrzeug auf die Normalspur wechseln. Aus noch ungeklärten Gründen kam es dabei aber zu einer leichten Kollision. 

Auto-Überschlag bei Biberist

Auto-Überschlag bei Biberist

    

Während der Lenker des Sattelmotorfahrzeuges seinen Lastwagen unverletzt auf dem Pannenstreifen anhalten konnte, verlor der Automobilist die Kontrolle über sein Auto. In der Folge überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach liegend schliesslich zum Stillstand.

Der Automobilist verletzte sich dabei leicht und musste mit der Ambulanz in ein Spital gebracht werden. Im Bereich der Unfallstelle kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. (kps)

Aktuelle Polizeibilder vom April 2018: