Zwischen Obergerlafingen und Recherswil kam es am Samstagabend um etwa 19.30 Uhr zu einem tödlichen Unfall. Der 52-jährige Lenker kam von der Fahrbahn ab und fuhr über die Gegenfahrbahn in die Böschung.

Der Fahrer verstarb noch auf der Unfallstelle, am Wagen entstand nur geringer Sachschaden. Er wurde auf die Strasse gezogen und abtransportiert. Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar. Ein medizinisches Problem steht im Zentrum der Ermittlungen. 

Ein Toter bei Unfall in Recherswil

Ein Toter bei Unfall in Recherswil