Derendingen 
172 Einsprachen gegen Mobilfunkanlage

Merken
Drucken
Teilen
Die Derendinger haben Einsprachen gegen die geplante Mobilfunkantenne eingereicht. (Symbolbild)

Die Derendinger haben Einsprachen gegen die geplante Mobilfunkantenne eingereicht. (Symbolbild)

KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Vier Einsprachen mit total 172 Unterschriften gingen gegen die neue Antennenanlage der Swisscom, die an der Oelergasse geplant ist, ein. Der Einspracheperimeter beträgt laut Auskunft der Bauverwaltung 481 Meter. Der Abstand zur nächsten Antenne werde gesetzeskonform eingehalten. Die Baugesuchsunterlagen wurden zudem durch das Amt für Umwelt vorgeprüft und zur Auflage freigegeben. (rm)