Öffnungszeiten
Kofmehl muss um 2 Uhr schliessen

Die Kulturfabrik Kofmehl muss ihre Tore morgens um 2 Uhr schliessen. Dies hat der Kanton Solothurn entschieden. Beim Kofmehl ist man geschockt.

Merken
Drucken
Teilen

Solothurner Zeitung

Hiobsbotschaft gestern für die Kulturfabrik Kofmehl: Das kantonale Bau- und Justizdepartement entschied im Sinn der Stadtsolothurner Baukommission, die vor Jahresfrist eine Schliessungszeit der Kulturfabrik um 2 Uhr verfügt hatte. Anwohner hatten gar ein Partyende schon um 0.30 Uhr verlangt, was jedoch ebenso wenig gutgeheissen wurde. Im Weiteren muss in der Altstadt die Piano-Bar um ihre Öffnung bis 4 Uhr kämpfen.