Feier
Wo im Kanton Solothurn der 1. August gefeiert wird

In den Gemeinden wird der Nationalfeiertag auf unterschiedliche Art und Weise gefeiert. Ob 1.-August-Reden, Essen, Höhenfeuer, Lampions oder Feuerwerk: Hier erfahren Sie, wo und wie gefeiert wird.

Merken
Drucken
Teilen
Lampions und 1. August-Feuer.

Lampions und 1. August-Feuer.

Keystone

AEDERMANNSDORF Schulhausareal 9.30 Uhr: Festansprache von Roland Fürst (Gunzgen), Direktor Solothurner Handelskammer, CVP-Kantonsrat. Jungbürgeraufnahme, Apéro, musikalische Umrahmung durch die MG Konkordia und den Männerchor Liederkranz. 11.45 Uhr: Verpflegung der Festgemeinde. 13.30 Uhr: Jassturnier.

AETIGKOFEN, MÜHLEDORF, TSCHEPPACH, HESSIGKOFEN Feuerwehrmagazin Mühledorf. Ab 18.30 Uhr gemütliche 1.-August-Feier.

ARCH Gemeindezentrum. 31. Juli: 20.30 Uhr: Bundesfeier. Ansprache von Solothurner Regierungsrat Christian Wanner (FDP, Messen). Vortrag der MG Arch-Leuzigen. Festwirtschaft, Würste und alkoholfreie Getränke. 1.-August-Feuer. Ca. 22.30 Uhr: Grosses Feuerwerk.

ATTISWIL Schulhausplatz. Ab 11 Uhr, Apéro, 11.30 Uhr: Unterhaltung durch die Jura Giele, 11.45 Uhr: Mittagessen 13 Uhr: Offizieller Teil mit Festrede durch Nationalrat Andreas Aebi (SVP, Alchenstorf).
15 Uhr: Schluss der Veranstaltung.

BALM, BRUNNENTHAL, MESSEN, OBERRAMSERN Schützenhaus Oberramsern. 20. Uhr: Glockengeläute. 20.30 Uhr: Festansprache von Bernhard Jöhr, Oberramsern. Jungbürgerfeier, Landeshymne. Nach der Feier werden ein Imbiss und ein Getränk gratis abgegeben..

BALSTHAL Holzfluh. 10 bis 13.30 Uhr: 1.-August-Brunch mit musikalischer Unterhaltung in der St. Annagasse unter den Linden, bei schlechtem Wetter im Pfarreiheim. Ab 14 Uhr: 1.-August-Feier auf der Holzfluh. Höhenfeuer.

BETTLACH Schützenhaus. Ab 18 Uhr: Wirtschaftsbetrieb, Höhenfeuer, Lampionumzug und musikalischer Unterhaltung. Gratis Imbiss und Getränk (Bon-Verteilung 18 bis 20 Uhr).12.15 Uhr: Rede Vizegemeindepräsident Joël Mussilier, sein Vortrag wird musikalisch von der Musikgesellschaft Bettlach untermalt. 21.30 Uhr: Lampion (nicht Fackel)-Umzug. 22 Uhr: Höhenfeuer, anschliessend Unterhaltung mit Alleinunterhalter «Herbi».

BIBERIST, DERENDINGEN, ZUCHWIL Bleichenberg. 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst mit Nationalrat Kurt Fluri (FDP, Solothurn). Apéro/Festwirtschaft bis 14 Uhr.18 Uhr: Festwirtschaft. Musik mit den Oergelifründe Bärnerrose. 18.30 Uhr: Gratis-Risotto. 20.15 Uhr: Musikalischer Auftakt. 20.30 Uhr: Festansprache Ständerat Pirmin Bischof (CVP, Solothurn). Ad-hoc-Orchester der 3 Gemeinden. 21.15 Uhr: Lampionumzug. 22 Uhr Feuerwerk, Freudenfeuer mit Alphornklängen. 00.30 Uhr: Ende Festwirtschaft. Fahrdienst für Senioren sowie Gehbehinderte: Biberist ab Mühlemann-Areal, Zuchwil und Drendingen ab Gemeindeverwaltung.

BÜREN AN DER AARE Ländte. 16-19. Uhr: Zimis im Altersheim Büren an der Aare. Ab 19 Uhr: Gratis-Risotto-Essen, Festwirtschaft und Unterhaltungsmusik. 20.30 Uhr: Bundesfeier. Festansprache von Leonard Cadetg, Rektor Seeland Gymnasium FDP-Gemeinderatskandidat der Stadt Biel. Musikalische Umrahmung durch die Stadtmusik. Ab 21 Uhr: Archaische Feuer. Ab 21.15 Uhr: Lampionumzug, Unterhaltung mit «Never 9 band».

DEITINGEN Zweienhalle. 31. Juli: 17.30 Uhr: Eintreffen Jungbürger. 18.30 Uhr Treffen Jungbürger, Neuzuzüger und Festredner, Apéro. 19 Uhr: Gemeinsames Nachtessen. 20.15 Uhr: Beginn der Bundes- und Jungbürgerfeier 2012.
20.35 Uhr: Rede von Nationalrat Urs Schläfli (CVP, Deitingen). 21.45 Uhr: Kinderumzug. Jedes Kind mit Lampion erhält ein Getränk.

ETZIKEN, HÜNIKEN Waldhaus Etziken. Ab 18. Uhr: Gemütliches Beisammensein. 20. Uhr: Ballonwettfliegen. 1. Augustfeuer.

FELDBRUNNEN Schulhaus. 31. Juli: Ab 18.30 Uhr: Gratis-Apéro und anschliessend einen Salatteller. Für die Grilladen, Dessert und Getränke ist die MaBaFe besorgt.

GERLAFINGEN Altersheim Am Bach. Von 10 bis 12 Uhr«Apéro riche».

GRENCHEN Stadtpark. Ab 18.30 Uhr: Bundesfeier. Ansprachen Bieler Stadtpräsidenten Erich Fehr (SP) und Stadtpräsident Boris Banga (SP). Gaukler Salem und Basteln für Kinder, Lampionumzug. Musik mit «Chueli Musig» und «Läärguet». Bei schlechtem Wetter im Parktheater.

KESTENHOLZ Kapelle St. Peter. ab 10 Uhr. Brunch. 11 Uhr: Bundesfeier. Ansprache von Samuel Stucki, Pfarrer, Riedholz. Vorträge Musikgesellschaft Eintracht und Kirchenchor. Bei schlechter Witterung in der Mehrzweckhalle.

KUETTIGKOFEN, KYBURG-BUCHEGG, BRUEGGLEN Festplatz Siedlung Fritz Pfister Küttigkofen
Ab 19 Uhr: Eröffnung der Festwirtschaft.

LAUPERSDORF Gemeindezentrum. 11 Uhr: Fussballspiel «Jungbürgerinnen und -bürger gegen Behörden», Sportplatz Kreuzacker. 12 bis 13.30 Uhr: Mittagessen. 14 Uhr: Bundes- und Jungbürgerfeier. Ansprache Kantonsrat Roland Heim (CVP, Solothurn). Auftritte Brass Band Frohsinn. Ab 20 Uhr: 1.-August-Feier beim Schneehof. 22.15 Uhr: Feuerwerk. Höhenfeuer.

LOMMISWIL Dorfhalle. 11 Uhr: Ökumenische Feier. 11.45 Uhr: Apéro. 12. Uhr bis 14. Uhr Risottoessen, anschliessend Kaffee und Kuchen. Unterhaltung mit Hasenmatt-Oergeler.

LOHN-AMMANNSEGG Schützenhaus. 31. Juli: Ab 17 Uhr Festzeltbetrieb.

LENGNAU Am Waldrand im Grot. Ab 19 Uhr Festwirtschaft. 21 Uhr: Festansprache Gemeinderätin Rebecca Balsiger.

LANGENDORF Schulhausareal. 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr: Bundesfeier mit Mittagessen. Mitwirkende: Hans-Peter Berger Gemeindepräsident. Christian Merkle Kirchgemeindeleiter, Stefan Reichenbach Pro Senectute. MG Langendorf, Schwyzerörgelifründe Stigelos, Pistolenschützen. Bei Regenwetter im Konzertsaal.

LUTERBACH Beim Pfadiheim. 11 bis 15 Uhr: Spiel und Spass, Speis und Trank für Jung und Alt. Bei schlechter Witterung in der Alten Turnhalle.

LÜTERKOFEN-ICHERTSWIL Mehrzweckhalle Lüterkofen. 19 Uhr: 1. Augustfest mit Festwirtschaft, Imbiss, Grusswort des Gemeindepräsidenten Roger Siegenthaler. Jungbürgerfeier. Unterhaltung und Feuerwerk.

MÜMLISWIL-RAMISWIL Schulhaus Brühl. 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrer P. Andrzej Lampkowski, begleitet von den Guldenthaler Jodlern Mümliswil. 10.15 Uhr: Ansprache Gemeindepräsident Kurt Bloch.10.30 Uhr: Festwirtschaft mit Brunch.

NENNIGKOFEN-LÜSSLINGEN Maishotel. 20 Uhr: Bundesfeier mit Kurzrede von Tim Felchlin Jungbürger aus Nennigkofen. Jungbürgerfeier. Musikalische Einlage mit ‹gliich gsträuut› Klavier/Handorgel. 1. Augustfeuer.

OBERBUCHSITEN Schulhaus Steinmatt. 10 Uhr: Festbeginn mit Gratis-Kaffee. 11 Uhr: Jungbürgerfeier und Festansprache. 12 Uhr: Grilladen und Salate.

OBERWIL bei Büren Beim Schützenhaus. 20.15 : Festläuten, 20.30 Uhr: Ansprache Hansruedi Spichiger, Bern, kantonaler Beauftragter für kirchliche Angelegenheiten. Jungbürgerfeier. Auftritt Musikgesellschaft. Gratis-Bratwurst. Abholdienst zur Bundesfeier, Anmeldungen bis 1. August, 12 Uhr. Telefon 032 351 30 52 (Hans Kunz-Hofer)

OEKINGEN Hornusserhüttli. 31. Juli: Ab 19 Uhr: Festwirtschaft beim Hornusserhüttli.

OENSINGEN Bienken-Saal. Ab 9.30 Uhr: Brunch. 9.45 Uhr: Festakt mit Konzert der MG und Begrüssung der Neuzuzüger durch Martin Brunner, Kulturkommissionspräsident. 10.15 Uhr: Festansprache von Nationalrat Stefan Müller (CVP, Herbetswil). Beginn des Spielplausches für Kinder. 12.30 Uhr: Ziehung der Preise des Spielplauschs

OLTEN Klosterplatz. Ab 18 Uhr: Festbetrieb auf dem Klosterplatz/Amthausquai. 20 Uhr: Glockengeläute. 21 Uhr Aufmarsch der Fahnendelegationen, Musikvorträge der Stadtmusik, Begrüssung durch Stadtpräsident Ernst Zingg (FDP) Festansprache von Hans-Ruedi Hottiger (Parteilos), Stadtammann, Zofingen. Musikvortrag der Stadtmusik. Ca. 22.15 Uhr Feuerwerk auf der Aare durch den Pontonierfahrverein.

PIETERLEN Dorfplatz. Ab 19 Uhr: 1.-August-Feier mit Festwirtschaft, musikalischer Unterhaltung, Kinderumzug, Feuerwerk. 21 Uhr: Begrüssung durch Gemeindepräsidentin Brigitte Sidler. Jungbürgerfeier. Bei schlechter Witterung im Mehrzweckgebäude

RIEDHOLZ Wallierhof. 19 Uhr: 1.-August-Feier. Risotto. Getränke zum Selbstkostenpreis. Grill für mitgebrachte Grilladen. Lampions für Umzug zum Höhenfeuer. Ballonwettbewerb.

SCHNOTTWIL «Steigrüebli». 20.30 Uhr: Bundesfeier. Ansprache Gemeindepräsident Jürg Willi. Musik von der Musikgesellschaft. Höhenfeuer: Bei schlechter Witterung in der Kaffeestube beim Gemeindehaus.

RÜTTI B. BÜREN Waldhaus. 18 bis 21 Uhr: Pilzrisotto und Bratwürste zum selber grillieren. 19 bis 21 Uhr: Unterhaltung Duo «Four Schoes» Ab 21 Uhr: Beginn offizieller Feier. Ansprache vom Chefwachser der Swissski Langlaufnationalmannschaft Roger Wachs.

SELZACH Im Chapf. 31. Juli: Ab 21 Uhr Fünfliberbar mit DJ. 1. Aug.: Ab 10 Uhr Festwirtschaft mit Grilladen. Ab 21 Uhr Fünfliberbar mit DJ. Höhenfeuer.

SOLOTHURN Soldatendenkmal. 20 Uhr: 1.-August-Feier. Vize-Stadtpräsidentin Barbara Streit-Kofmel hält die Ansprache. Der Tambourenverein und die Blaskapelle Konkordia sorgen für Unterhaltung. Das grosse Feuerwerk ist ab 22.15 Uhr.

SUBINGEN Mehrzweckgebäude. 11 Uhr: Brunch-Buffet. 12.40 Uhr: Musikgesellschaft. 13 Uhr: Bundesfeier mit Ansprache von Regierungsrätin Esther Gassler. Jungbürgerfeier. 13.45 Uhr: Musikgesellschaft. 14.15 Uhr: Alphornduo «Iguländer». 15 Uhr: Ice Green Blue Birds.

WANGEN AN DER AARE Salzhausplatz. 9.45 Uhr: Aarefahrt mit dem Pontoniersportverein. 10.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst auf dem Inseli/Aarespitz beim Denkmal. 20.30 Uhr: Lampion-Umzug, Auftritte MG und Tambouren, Festansprache von Martin Sommer, Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Oberaargau.

WELSCHENROHR Dünnerehof. 13.30 Uhr 1.-August-Jassmeisterschaft. 17 Uhr: Vortrag Musikgesellschaft. Begrüssung Gemeindepräsident Stefan Schneider. Ansprache von Nationalrat Stefan Müller (CVP, Herbetswil). 18 Uhr: Gratis-Nachtessen.