Weissenstein
Verwaltungsräte testen die Gondeln: Seilbahn läuft perfekt

Einen Tag vor der Eröffnung der neuen Seilbahn auf den Weissenstein besichtigt der Verwaltungsrat den Betrieb und unternimmt eine Probefahrt auf den Berg.

Merken
Drucken
Teilen

Die Verwaltungsräte zeigen sich allesamt begeistert über die neue, moderne Seilbahn auf den Weissenstein. Alle sind erleichtert darüber, dass schlussendlich doch noch alles geklappt hat und die Bahn ab Samstag Touristen auf den Berg bringen wird. Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung geniessen die Verwaltungsräte auf einer Probefahrt die wundervolle Aussicht und loben die neuen Gondeln in höchsten Tönen. (lsc)

v.l.: Erich Egli, Konrad Stuber, Beat Herzig, Rolf Studer, Susan von Teichman, Urs Allemann, Yves Derendinger, Pirmin Bischof
12 Bilder
Urs Allemann und Rolf Studer kommen auf dem Weissenstein an
Romantische Gondelfahrt in den Abendhimmel
Romantische Gondelfahrt in den Abendhimmel
Romantische Gondelfahrt in den Abendhimmel
Rolf Studer und Urs Allemann geniessen die spektakuläre Aussicht
Pirmin Bischof und die anderen Verwaltungsräte besichtigen die Mittelstation Nesselboden
Rolf Studer ist von der Bahn begeistert
Rolf Studer (li) und Urs Allemann geniessen die Fahrt im Gondeli
Kleine Showeinlage von Pirmin Bischof
Gondeli-Trio mit Pirmin Bischof, Yves Derendinger und Rolf Studer
Pirmin Bischof schaut sich alles genau an

v.l.: Erich Egli, Konrad Stuber, Beat Herzig, Rolf Studer, Susan von Teichman, Urs Allemann, Yves Derendinger, Pirmin Bischof

Hanspeter Bärtschi