Die Busse halten in Bern vor dem Schweizerhof und in Worblaufen an der Bushaltestelle der Linie 36 an der Worblentalstrasse.

Auf den Bahnlinien gilt folgender Fahrplan:

  • RE/S8: Die Züge fahren die ganze Zeit im 15-Minuten-Takt (ab Worblaufen immer .11 / .26 / .41 / .56; ab Solothurn immer .04 / .19 / .34 / .49)
  • S7: Die Züge fahren bis Betriebsschluss im 15-Minuten-Takt (ab Worb jeweils .05 / .20 / .35 / .50)
  • S9: Die S9 verkehrt wie gewohnt im Viertelstundentakt, ab 21 Uhr im 20-Minuten-Takt als Bus zwischen Hirzenfeld und Bern

Als Alternativrouten empfiehlt der RBS:

  • ab Bätterkinden, Lohn-Lüterkofen, Biberist, Solothurn: Reise via Solothurn-Biel nach Bern
  • Reisende S8/RE: Umsteigen in Zollikofen auf die Züge der BLS nach Bern
  • Reisende S7: ab Papiermühle via Buslinie 40 zum Wankdorfplatz/Wankdorf Bahnhof oder zum Guisanplatz und mit dem Tram nach Bern
  • Reisende ab Worb: mit der Tramlinie 6 nach Bern

Der Streckenunterbruch Bern-Worblaufen dauert bis Betriebsschluss. Die Ursache ist noch unklar.