Weissenstein
«Tod den Kristen»: Schriftzug auf Sitzbank verärgert Wanderer

Auf dem Weissenstein bei der ökumenischen Bergkapelle wurde an einer Sitzbank ein Schriftzug angebracht, der Wanderer irritiert.

Wolfgang Wagmann
Merken
Drucken
Teilen
Die Sitzbank mit dem Schriftzug steht unmittelbar oberhalb der ökumenischen Bergkapelle Weissenstein.

Die Sitzbank mit dem Schriftzug steht unmittelbar oberhalb der ökumenischen Bergkapelle Weissenstein.

Wolfgang Wagmann

Wanderer auf dem Solothurner Hausberg sind irritiert und verärgert. «Das sollte man sofort entfernen“, meinte ein Leser, der sich über folgenden Schriftzug aufregt: «Tod den Kristen» und «bald regirt Sharia».

Solches stösst besonders auf, weil der provokative Schriftzug auf der Rücklehne eines harmlosen Holzbänklis prangt, das unmittelbar oberhalb der ökumenischen Bergkapelle Weissenstein platziert ist.

Die Kapelle selbst gilt als beliebte Hochzeits-Destination. Erste Passanten haben offensichtlich schon auf die Hetzschrift reagiert. So setzte jemand darunter: «Lern zuerst richtig schreiben, Du Idiot!»

Wolfgang Wagmann