Solothurner Wahlen
SVP-Präsident sonnt sich während der Wahlen in Thailand

Silvio Jeker verbringt die Ferien zusammen mit seiner Familie im tropischen Thailand. Auch am Wahlsonntag wird er abwesend sein.

Drucken
Teilen

Silvio Jeker, der Präsident der Solothurner SVP, weilt momentan während zwei Wochen in Thailand. Auch während der Kantons- und Regierungsratswahlen am 12. März wird Jeker nicht in der Schweiz sein sein. Der Grund dafür: Nach den Thailandferien im 2016 hat die Familie schon im März wieder für dieses Jahr gebucht. Damals war das Datum der Wahl noch nicht festgelegt. (naj)