«Braucht es zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit im Kanton Solothurn eine stärker sichtbare Präsenz der Polizei?» Dies ist eine der Fragen, die wir im Vorfeld der Regierungs- und Kantonsratswahlen allen Kandidierenden gestellt haben. Die Online-Wahlhilfe Smartvote hat die Antworten ausgewertet.

Die Grafik zeigt für alle Parteien den Durchschnittswert in Prozent an. Zur Erklärung: Am meisten Zustimmung findet die Frage bei den Kandidierenden der SVP: 93 Prozent der Antworten lauten auf «Ja»/«eher Ja». Bei der CVP gibts mit 83 Prozent ebenfalls eine sehr hohe Zustimmung. Gerade umgekehrt bei den Grünen: Deren Kandidierenden sagen zu 86 Prozent «Nein»/«eher Nein». (ums.)