Smartvote

So stehen die Parteien zu mehr sichtbarer Polizeipräsenz

Auf Smartvote haben Kandidierende Fragen wie: «Ist mehr sichtbare Polizeipräsenz nötig» beantwortet.

Auf Smartvote haben Kandidierende Fragen wie: «Ist mehr sichtbare Polizeipräsenz nötig» beantwortet.

Im Hinblick auf die Wahlen vom 12. März haben die Kandidierenden auf dem Wahlhilfe-Portal Smartvote verschiedene Fragen beantwortet. Unter anderem auch: «Ist mehr sichtbare Polizeioräsenz nötig?

«Braucht es zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit im Kanton Solothurn eine stärker sichtbare Präsenz der Polizei?» Dies ist eine der Fragen, die wir im Vorfeld der Regierungs- und Kantonsratswahlen allen Kandidierenden gestellt haben. Die Online-Wahlhilfe Smartvote hat die Antworten ausgewertet.

Die Grafik zeigt für alle Parteien den Durchschnittswert in Prozent an. Zur Erklärung: Am meisten Zustimmung findet die Frage bei den Kandidierenden der SVP: 93 Prozent der Antworten lauten auf «Ja»/«eher Ja». Bei der CVP gibts mit 83 Prozent ebenfalls eine sehr hohe Zustimmung. Gerade umgekehrt bei den Grünen: Deren Kandidierenden sagen zu 86 Prozent «Nein»/«eher Nein». (ums.)

Meistgesehen

Artboard 1