Kantonspolizei
Sechs neue Gesichter: Jetzt startet die einjährige Ausbildung an der Polizeischule

Heute starten sechs neue Polizeianwärterinnen und Polizeianwärter in ihre einjährige Ausbildung an der Polizeischule.

Drucken
Teilen
Die neuen Polizeianwärterinnen und -anwärter (v. l.) Marius Studer, Matthias Wicki, Marilyn Gander, Dominique Bellorini, Martina Glanzmann und Claudine Zürcher.

Die neuen Polizeianwärterinnen und -anwärter (v. l.) Marius Studer, Matthias Wicki, Marilyn Gander, Dominique Bellorini, Martina Glanzmann und Claudine Zürcher.

Kapo SO

Am Montag haben sechs neue Polizeianwärterinnen und -anwärter ihre einjährige Ausbildung bei der Kantonspolizei Solothurn aufgenommen. Die drei Frauen und drei Männer wurden laut Medienmitteilung herzlich vom Polizeikommando begrüsst.

Die Ausbildung wird sowohl an der Polizeischuld im Kanton Luzern stattfinden, als auch praktische Elemente durch den Korps im Kanton Solothurn enthalten.

Die Kantonspolizei Solothurn teilt ausserdem mit, dass die nächsten Informationsveranstaltungen über den Polizeiberuf diesen April stattfinden werden. Am 10. April um 19 Uhr lädt die Polizei auf den Regionenposten an der Solothurnerstrasse 233 im Usego-Areal in Olten. Am 19. April um 19 Uhr kann man beim Regionenposten an der Werkhofstrasse 33 in Solothurn vorbeigehen um Wissenswertes zu erfahren.

Weitere Informationen kann man unter www.polizei.so.ch finden. (naj)

Aktuelle Nachrichten