Handel
«Run» auf Aktien der Seilbahn Weissenstein AG

Das Interesse an den Inhaberaktien der Seilbahn Weissenstein AG ist sprunghaft gestiegen. Alleine am Mittwoch haben in 17 Transaktionen 237 Titel die Hand gewechselt.

Merken
Drucken
Teilen
Nach einem flauen Start am Montag wurden am Dienstag 225 Bergbahn-Aktien gehandelt.

Nach einem flauen Start am Montag wurden am Dienstag 225 Bergbahn-Aktien gehandelt.

Solothurner Zeitung

Und auch heute Donnerstag sind bereits drei Transaktionen mit insgesamt 103 Aktien registriert (Stand 10.30 Uhr), wie ein Blick auf die Handelsplattform OTC-X der Berner Kantonalbank zeigt. In einer Transaktion wurden 93 Inhaberaktien gehandelt. Damit wurden bisher 340 Titel gehandelt.

Der Handelsumsatz liegt bei fast 36 000 Franken. Der Aktienkurs stieg am Dienstag von 104 auf 105 Franken.

Das Handelsvolumen ist im Vergleich zu den anderen auf der Plattform gehandelten Bergbahn-Aktien respektabel. So wurden beispielsweise von der weitaus berühmteren Pilatus-Bahn im ganzen laufenden Jahr erst gerade 126 Aktien gehandelt oder von der Schilthornbahn in Mürren nur deren 211 Titel.

Dabei erlebte die seit Montag auf der Plattform für nicht kotierte Aktien gelistete Unternehmung einen flauen Start. An den ersten beiden Handelstagen haben nur gerade 12 Aktien in drei Transaktionen den Besitzer gewechselt.

Das erhöhte Interesse steht im Zusammenhang mit den nun begonnenen Bauarbeiten für eine neue Gondelbahn auf den Solothurner Hausberg. Mit dem Gang an die Plattform will die Gesellschaft die Abwicklung von Kauf und Verkauf ihrer Aktien vereinfachen. (FS/ldu)

Blick auf die verbreiterte Seilbahnschneise
11 Bilder
Blick auf die verbreiterte Seilbahnschneise
Die Bäume werden für den Transport zurechtgestutzt
Die Bäume werden mit der Seilwinde auf Strassenniveau heraufgezogen
Die gefällten Bäume werden mit schwerem Gerät zum Lastwagen transportiert
Die gefällten Bäume werden mit einer Seilwinde die Schneise hochgezogen
Rodungsarbeiten auf dem Weissenstein haben begonnen
Die gefällten Bäume werden mit schwerem Gerät zum Lastwagen transportiert
Die gefällten Bäume werden mit schwerem Gerät zum Lastwagen transportiert
Die zur Strasse hinaufgezogenen Bäume werden mit mit speziellen Forstmaschinen zum Lastwagen transportiert
Die Bergstrasse ist heute von 07:00 bis 17:00 gesperrt.

Blick auf die verbreiterte Seilbahnschneise

Hanspeter Bärtschi