Eine Gesundheitsgefährdung könne nicht ausgeschlossen werden, teilte das BAG am Donnerstag mit. Aflatoxine können bei Mensch und Tier das Risiko für die Entstehung von Leberkrebs erhöhen. Aflatoxine werden beim Kochen nicht zerstört.

Betroffen sind zwei Produkte. Es handelt sich um die 1- und die 5 Kilo-Packung "Kamal Product Roter roher Reis". Sie wurden sofort vom Markt genommen. Entdeckt wurde der giftige Reis von der kantonalen Lebensmittelkontrolle Solothurn.