Fahrdienst

Nez Rouge Solothurn bricht alle Rekorde

Ein Nez-Rouge-Mitarbeiter im Einsatz

Ein Nez-Rouge-Mitarbeiter im Einsatz

Nez Rouge Solothurn/Oberaargau hat im Monat Dezember einen neuen Rekord aufgestellt: Über 1430 Personen wurden nach Angaben der Organisation nach Hause gebracht.

Das sind rund 270 Personen oder 25 Prozent mehr als im bisherigen Rekordjahr 2013. In den insgesamt 12 Einsatznächten legten die Nez-Rouge-Wagen demnach 662 Fahrten zurück.

Zu Beginn der diesjährigen Aktion von Nez Rouge hätten die freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer von angenehm milden Temperaturen profitiert, heisst es in einer Mitteilung.

Auch auf nationaler Ebene sei mit 29 000 transportierten Menschen ein neuer Rekord aufgestellt worden, wie Nez Rouge gegenüber der Nachrichtenagentur SDA bestätigte. Die Aktion endete am Neujahrstag. (szr)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1