Grosser Tag für 72 Bachelor- und 27 Master-Absolvierende der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW. Sie konnten im Rahmen einer Feier im Stadttheater Olten ihr Diplom in Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie entgegennehmen.

Die Diplomansprache hielt Gregor Zünd, Vorsitzender der Spitaldirektion und CEO des Universitätsspitals Zürich. Er stellte die wachsenden Herausforderungen an das medizinische Personal und die Qualität der Patientenversorgung in den Mittelpunkt. Zünd machte deutlich, welchen Beitrag die Angewandte Psychologie im Spital leisten kann, um die Arbeit der Mitarbeitenden zu erleichtern und somit auch die Patientenversorgung zu verbessern.

Die Absolventinnen und Absolventen aus dem Kanton Solothurn:

Master: Federle Denise, Olten; Jäggi Anna-Tina, Niederbuchsiten; Lehmann Elina, Trimbach; Manni Evelyne, Olten; Schauren Birgit, Riedholz; Zäch Samuel, Solothurn.

Bachelor: Abric Désirée, Zuchwil; Buser Bianca, Olten; Di Nicolantonio Nina, Riedholz; Häberli Roland, Wangen b. Olten; Iseli Danila, Trimbach; Müller Louis, Olten; Peter Josua, Olten; Schild Patric, Grenchen; Schweizer Rebekka, Olten; Wenger Natascha, Olten; Wettstein Alexandra, Olten; Wyss Marc-Philipp, Olten; Zimmerli Sandra, Olten. (mgt)