Harmonisierung

Kantonsschulen Solothurn und Olten erhalten einen einheitlichen Lehrplan

An den Kantonsschulen Olten und Solothurn wird auf das Schuljahr 2014/2015 ein einheitlicher Lehrplan eingeführt.

An den Kantonsschulen Olten und Solothurn wird auf das Schuljahr 2014/2015 ein einheitlicher Lehrplan eingeführt.

Auf das Schuljahr 2014/2015 wird an den Solothurner Gymnasien ein kantonaler Lehrplan eingeführt. Durch den einheitliche Lehrplan soll gewährleistet werden, dass das Niveau an den beiden Kantonsschulen gleich hoch ist und bleibt.

Die Gymnasien in Solothurn und Olten erhalten nach 15 Jahren einen neuen und einheitlichen kantonalen Lehrplan. Eingeführt wird der Lehrplan auf das kommende Schuljahr 2014/15. Der Lehrplan ersetzt die bisherigen schulischen Lehrpläne für die beiden Maturitätsschulen.

Der kantonale Lehrplan weise für alle Grundlagen-, Schwerpunkt- und Ergänzungsfächer eine einheitliche Struktur auf, teilte die Staatskanzlei Solothurn am Montag mit. In allen Fachlehrplänen seien die für den Erfolg wichtigen überfachlichen Kompetenzen aufgenommen worden.

Grosse Bedeutung sei einer präzisen, kompetenzorientierten Beschreibung der Inhalte und Lernziele geschenkt worden. Diese Vorgaben sind nach Jahrgangsstufen beziehungsweise Klassen gegliedert.

Der Lehrplan erfüllt die Funktion, das Maturitätsniveau verbindlich festzuschreiben. Er soll einen Beitrag zur Sicherung des Niveaus leisten. Er bildet die Grundlage für vergleichbare Anforderungen und ist das Referenzdokument für die harmonisierten Maturitätsprüfungen.

Lehrer arbeiteten am Lehrplan mit

Das gesamte Lehrerkollegium der Gymnasien wirkte bei der Erarbeitung des neuen Lehrplans mit. Der Regierungsrat hatte das Departement für Bildung und Kultur vor rund zwei Jahren beauftragt, die geltenden Lehrpläne grundlegend zu überarbeiten.

Sie sollten neuere fachdidaktische und wissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigen. Zudem mussten Fachbereiche wie Informatik und Kommunikationstechnologien systematisch in den Lehrplan einbezogen werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1