Darum kandidiere ich

Juso-Kandidatin: «Es ist unsere Zukunft, deshalb sollten auch wir mitreden!»

Kassandra Frey (Juso) verbringt ihre Freizeit am liebsten im Theater.

Kassandra Frey (Juso) verbringt ihre Freizeit am liebsten im Theater.

Kassandra Frey ist mit 18 Jahren die jüngste Nationalratskandidatin. Die Schülerin aus Solothurn kandidiert für die Juso.

Warum braucht es Sie im Nationalrat?

Weil ich als junge Frau die Generation repräsentiere, die momentan nur auf der Strasse Gehör findet. Das muss sich ändern!

Für welches Thema würden Sie in Bern lobbyieren?

Hauptsächlich für die Bekämpfung des Klimawandels und den Systemwechsel, der dafür notwendig ist.

Wie politisch sind Sie im Alltag?

Da ich noch an die Kanti gehe, besteht mein politisches Engagement momentan besonders daraus, meinen Mitschülern zu zeigen, dass Politik spannend und vor allem wichtig ist. Es ist unsere Zukunft, über die abgestimmt wird, deshalb sollten auch wir mitreden! Zusätzlich bin ich im Organisationskomitee des Klimastreik Solothurn.

Wo und wie verbringen Sie am liebsten ihre Freizeit?

Ich rede immer davon, dass ich die junge Generation vertrete, aber muss dann doch eingestehen, dass meine Freizeit nicht wirklich generationsgerecht aussieht. Ich verbringe meine Zeit am liebsten im Theater oder aber auf einem Spaziergang oder einer Wanderung, bei der man viel Zeit hat, über alles Mögliche zu philosophieren.

Welches Buch lesen Sie zurzeit – und warum?

101 selbstverständliche Regeln fürs Theater, da ich zurzeit ein selbstgeschriebenes Stück inszeniere und mir deshalb, neben den Schulbüchern, kaum Zeit für was anderes als «Zwecksliteratur» bleibt.

Wohin fliegen Sie in den nächsten Ferien?

Meine nächsten drei geplanten Reisen sind selbstverständlich mit dem Zug. Jedoch bin ich Teil eines grossen Chorprojektes, in dessen Rahmen ich im Frühling nach Russland fliegen werde. Als ich nachgeschaut habe, ob man die Strecke mit dem Zug fahren kann, hat mich die Internetseite quasi ausgelacht und ist abgestürzt. Ich werde mir aber auf jeden Fall überlegen, wie ich den Flug kompensieren kann!

Meistgesehen

Artboard 1