Autobahn A1
Hitzefrei gibt es auf der Autobahnbaustelle nicht

Bei Temperaturen von über 30 Grad haben sie nicht die Wahl zwischen Freibad und Gartenbeiz: Bauarbeiter arbeiten auch bei dieser Hitze eifrig auf der Baustelle Härkingen-Wiggertal am Ausbau der A1.

Merken
Drucken
Teilen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
20 Bilder
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Auch bei tropischer Hitze wird auf der Baustelle gearbeitet
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen
Baustelle bei tropischen Temperaturen

Baustelle bei tropischen Temperaturen

Die Bauarbeiter sind der Sonne und der Hitze voll ausgeliefert. Dazu kommt noch der Staub, der über die Baustelle weht und Zungen und Kehlen zusätzlich trocknet.

Doch für diese Männer ist dies der Alltag. Selbst bei tropischer Hitze wird auf der Autobahnbaustelle Härkingen-Wiggertal bei Gunzgen unverdrossen gearbeitet.

Hanspeter Bärtschi, az-Fotograf mischte sich unter die Arbeiter und staunte über ihre Leistung. Die eindrücke hat er fotografisch festgehalten und in einer «heissen» Bildgalerie zusammengestellt.