Olten
Hiesige Künstler für die 33. Jahresausstellung gesucht

Für die 33. Jahresausstellung der Solothurner Künstlerinnen und Künstler zeichnet sich in diesem Jahr der Kunstverein Olten verantwortlich.

Merken
Drucken
Teilen
Jahresausstellung 2007 der Solothurner Kunstschaffenden im Kunstmuseum Solothurn Reto Emch

Jahresausstellung 2007 der Solothurner Kunstschaffenden im Kunstmuseum Solothurn Reto Emch

Urs Lindt

Die traditionsreiche und beliebte Werkschau wird jährlich alternierend von den Kunstvereinen Solothurn und Olten organisiert und ist in der jeweiligen Stadt zu sehen. Sie wird vom 3. Dezember 2017 bis zum 21. Januar 2018 im Kunstmuseum Olten gezeigt. Zum dritten Mal wird zudem ein Auszeichnungspreis der Rentsch Stiftung Olten in der Höhe von 6000 Franken vergeben. Teilnahmeberechtigt sind alle im Kanton Solothurn wohnhaften oder heimatberichtigten Kunstschaffenden, vom Kanton Solothurn mit einem Förder-, Auszeichnungs- oder Kunstpreis ausgezeichnete Künstler sowie Mitglieder der Kunstvereine Solothurn und Olten, der Kunstgesellschaft Grenchen und der Visarte-Gruppe Solothurn. Die Eingabe des Dossiers gilt als Anmeldung, wie die Organisatoren mitteilen. Anmeldeschluss ist der 9. Oktober 2017. Die Modalitäten und Unterlagen sind der Website des Kunstvereins Olten zu entnehmen: www.kunstvereinolten.ch. (mgt)