Das Team ist bei brütender Hitze auf dem Areal Attisholz Süd mit dem Rückbau einer alten Deponie beschäftigt. «In den Pausen und nach Feierabend können wir uns so wunderbar abkühlen», schwärmt Daniel Stettler. (szr)