Bätterkinden

Gedenkfeier zum Bomber-Absturz bietet grosses Spektakel in der Luft

Die Enthüllung der Gedenktafel in Bätterkinden zog zahlreiche Schaulustige an. Zum Programm der Feier gehörte eine spektakuläre Flugshow.

Überflüge mit historischen Maschinen und Fallschirmspringer, die in originalen US-Uniformen abspringen. Den vielen Interessierten, die am Sonntag zur Enthüllung der Gedenktafel in Erinnerung an den Absturz des amerikanischen Bombers B-24 Liberator vom 13. Juli 1944 nach Bätterkinden kamen, wurde viel Spektakel geboten.

Feierlich enthüllt wurde die Gedenktafel an der Absturzstelle, beim Haus der Familie Althaus, dem «Buchser-Hüsi». (szr)  

Gedenktafel für Bomberabsturz in Bätterkinden

Gedenktafel für Bomberabsturz in Bätterkinden.

Meistgesehen

Artboard 1