Olten

Fotowettbewerb: Gefragt ist eine kreative Bildgestaltung

Gefordert ist ein originelles Bild: Egal, ob ein Ball oder eine Sellerieknolle den Vordergrund bildet. Und egal auch, ob im Hintergrund eine Riesen-Rutschbahn oder ein historisches Städtchen zu sehen ist.

Gefordert ist ein originelles Bild: Egal, ob ein Ball oder eine Sellerieknolle den Vordergrund bildet. Und egal auch, ob im Hintergrund eine Riesen-Rutschbahn oder ein historisches Städtchen zu sehen ist.

Am Osterwochenende startet in Olten die faustBALLance. Der Wettbewerb steht in Zusammenhang mit der Faustball-Europameisterschaft 2014 der Männer, die Ende August in Olten ausgetragen wird.

Der Fotowettbewerb faustBALLance fordert den Teilnehmenden einiges ab. So gilt es, einen Ball oder dergleichen auf der Faust zu balancieren, ein Foto davon zu schiessen und es bei Facebook zu posten. Die Macher der fünf originellsten Bilder erhalten attraktive Preise.

Einfache Regeln

Mit faustBALLance «erhalten kreative Köpfe einen neuen Platz um sich auszutoben», schreiben die Veranstalter des Fotowettbewerbs in einer Mitteilung. Die Regeln zum Mitmachen seien einfach: Die Teilnehmer sollen ihren Arm ausstrecken, einen Ball oder sonst etwas Kugelförmiges auf der Faust balancieren und einen Schnappschuss davon machen.

Dieser kann auf der Facebook-Seite der Veranstalter hochgeladen oder via E-Mail eingeschickt werden. Ob der Ball oder dergleichen auf dem Eiffelturm in Paris, dem Brienzer Rothorn, im Empire State Building in New York, an der Copacabana in Rio de Janeiro, auf der Seebühne in Bregenz, vor einem Monet-Bild in der Fondation Beyeler in Riehen, auf dem Platz der Begegnung in Olten oder irgendwo zu Hause in einer Badewanne abgelichtet werde, spiele keine Rolle.

«Hauptsache, das Bild ist einzigartig-originell», so das Credo. Der Fotowettbewerb dauert bis Ende Juli. Danach wählt eine Jury die fünf besten Bilder aus. Als Hauptpreis winkt ein Faustball-Euro-2014-Package für zwei Personen. Zwei Dreitageskarten für Tribünensitzplätze im Kleinholz mit Essens- und Getränkegutscheinen. Als zweiten Preis gibt es das gleiche Paket für eine Person. Die Dritt- bis Fünftplatzierten erhalten je einen Europameisterschafts-Faustball.

Die Faustball-Europameisterschaft findet vom 29. bis 31. August in Olten statt. Sechs Teams kämpfen um den Titel: die Schweiz als Titelverteidiger, Deutschland, Italien, Österreich, Serbien und Tschechien. Der Vorverkauf läuft. (mgt)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1