Wahlen
FDP-Kandidaten: Auch Remo Ankli will in den Regierungsrat

Remo Ankli, FDP-Kantonsrat und Gemeindepräsident von Beinwil, bewirbt sich für die Regierungsratswahlen 2013. Das teilt die Amteipartei FDP Dorneck-Thierstein mit.

Merken
Drucken
Teilen
Remo Ankli von der Solothurner FDP

Remo Ankli von der Solothurner FDP

Maddalena Tomazzoli

Die Ortspartei Beinwil nominiert am 25. Mai. Nebst Ankli interessieren sich weitere Freisinnige, für die Regierungsratswahlen nominiert zu werden. Dem Vernehmen nach handelt es sich unter anderem um Andreas Eng (Günsberg, Staatsschreiber), Peter Brügger (Langendorf, Bauernsekretär), Kurt Fluri (Solothurn, Nationalrat) und Frank-Urs Müller (Oberdorf, Oberrichter). (sff)