Biel-Solothurn

Fahrleitungsstörung behoben: Es kommt weiterhin zu Verspätungen

Streckenunterbruch beim Bahnhof Grenchen Süd und Nord.

Am Montagmorgen kam es auf den Linien Biel-Solothurn sowie Biel-Delémont zu Unterbrechungen.

Die Fahrleitungsstörung wurde mittlerweile behoben. Bis circa 10.45 Uhr muss noch mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen gerechnet werden. 

Folgende Züge mussten aufallen:

  • Die Intercity-Züge IC 5 fallen zwischen Biel/Bienne und Solothurn aus. 
  • Die Regionalzüge R 78xx Biel/Bienne - Solothurn - Olten fallen zwischen Biel/Bienne und Grenchen Süd aus.
  • Die Regionalzüge R 76xx (Biel/Bienne - Solothurn) fallen zwischen Biel/Bienne und Grenchen Süd aus. (sbb)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1