Zur Begrüssung überraschte Konrektor Reto Stampfli die Besucher der Fachmaturitätsfeier Pädagogik in der prall vollen Aula der Kantonsschule mit einer Zahlenparade: 18 – 62 – 4 – 70 – 1 – 5. Schnell kam in der festlich geschmückten Halle Lotto-Match-Atmosphäre auf. Doch Stampfli ergänzte, dass es sich bei seinen Werten nicht um Glückszahlen handle und alle Angaben mit Gewähr zu verstehen seien.

Die 18 stand für das Abschlussjahr der drei Pädagogik-Klassen 2017/18, 62 repräsentierte die Anzahl der erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen – davon vier Repetentinnen –, 70 waren im Februar zur Prüfung angetreten, eine Nachprüfung wurde absolviert und fünf Monate stehen den erfolgreichen Schülerinnen und Schüler nun zur freien Verfügung, bis die nächste Ausbildungsetage erklommen werden muss.

Konrektor Ueli Trautweiler (Olten) beglückwünschte in seiner humorvollen Grussbotschaft die Schülerinnen und Schüler, von denen rund ein Drittel die FMS Olten besucht hatte. Er bemerkte, dass sie mit einem Semester Unterricht und einer Abschlussarbeit eine «kurze, aber intensive FM-Schulzeit» hinter sich gebracht hätten. Groovig umrahmt wurde der Anlass vom Bluesworkshop der Kanti Solothurn unter der Leitung von Andreas Seidt. (rss)

Absolventinnen und Absolventen der FM17a:

Dubach Lea, Oekingen; Eugster Sara Elena, Heinrichswil; Fluri Rahel, Balsthal; Gerber Lara, Halten; Gfeller Janina Mara, Bettlach; Hasler Leona, Solothurn; Herzig Leslie Eric, Luterbach; Hummel Sanne, Selzach; Jäggi Irina, Langendorf, Jäggi Jasmin, Wolfwil; Kiefer Laura, Solothurn; Kobel Alessia, Zuchwil; Leimer Lisa Sophia Bettlach; Leuenberger Luana, Zuchwil, Meier Michelle, Lohn-Ammannsegg; Mussinelli Leila, Derendingen; Ochsner Oliver, Lüterkofen; Schütz Anna, Grenchen; Studer Sara, Oberdorf; von Burg Dominik, Balsthal.

Absolventinnen und Absolventen der FM17b:

Bégue Aline, Wangen b. Olten; Bessire Marcine, Halten; Bigler Anja, Wolfwil; Blazko Elena, Günsberg; Freywald David, Riedholz; Fux Laura, Niederbuchsiten; Heyd Nicolai, Egerkingen; Jeisy Valentina, Trimbach; König Julia, Lohn-Ammannsegg; Piso Rahel, Egerkingen; Rios Sonia, Bellach; Schäfer Andrin, Recherswil; Schaffer Léonie, Feldbrunnen; Schlapbach Joëlle, Härkingen; Schmid Celine, Gunzgen; Seidt Dominique, Günsberg; Singh Rahel, Gerlafingen; Strickler Dario, Fulenbach; Teuscher Jonas, Schönenwerd; Ulrich Myriam, Olten; von Ballmoos Scarlett, Riedholz; Wüthrich Maurane, Hägendorf.

Absolventinnen und Absolventen der FM17c:

Angéloz Eliane, Solothurn; Bellabarba Gina Olivia, Solothurn; Gattlen Selina Simone, Halten; Knuchel Tanja Nadja, Bettlach; Köpfli Leonie, Riedholz; Kuhn Tobias, Niedergösgen; Marti Fabienne, Langendorf; Molfese Sara, Recherswil; Müller Jana, Solothurn; Oswald Emily Ann, Solothurn; Pramparo Elena, Derendingen; Racine Leya, Solothurn; Rudi Laura, Schönenwerd; Sollberger Sina, Solothurn; Steg Lara, Schönenwerd; Stolberg Lydia, Dulliken; Studer Anuschka, Kriegstetten; Tang Lina, Olten; Wälti Janina, Hubersdorf; Wyss Anouk, Trimbach.

Preisträger:

1. Rang: Lisa Sophia Leimer und Dario Strickler. 2. Rang: Valentina Jeisy, Tanja Nadja Knuchel und Tobias Kuhn.