Es muss nicht unbedingt eine Ausbildung zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) sein – in der Schweiz gibt es auch die Möglichkeit, zweijährige Berufsattest-Lehren (EBA) zu absolvieren, die schulisch nicht ganz so anspruchsvoll sind. Morgen findet im Alten Spital in Solothurn der Infotag EBA statt. Rund 20 verschiedene Betriebe und Verbände stellen EBA-Ausbildungen vor. Der Infotag richtet sich an Schüler der Sek B, deren Eltern und Lehrkräfte sowie an Vertreter der Berufsverbände, Berufsfachschulen und Unternehmen. Die Teilnahme an der Tischmesse ist kostenlos. (szr)