Freiwilligenarbeit

Die Aktion «Nez Rouge» fällt in dieser Weihnachtszeit aus

Aufgrund von Corona findet die Aktion «Nez Rouge» in diesem Jahr nicht statt. (Symbolbild)

Aufgrund von Corona findet die Aktion «Nez Rouge» in diesem Jahr nicht statt. (Symbolbild)

In der Weihnachtszeit haben sie in den vergangenen Jahren jeweils viele Menschen sicher nach Hause gebracht: die freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer der Aktion «Nez Rouge». In diesem Jahr werden die Freiwilligen in der Region aber nicht zum Einsatz kommen, das schreibt Nez Rouge Solothurn in einer Medienmitteilung.

Der Grund dafür ist das Coronavirus: «Aus Sorge um die Gesundheit unserer freiwilligen Helferinnen und Helfer haben wir uns an der letzten Vorstandssitzung schweren Herzens entschieden, die Aktion 2020 nicht durchzuführen», so Nez Rouge Solothurn. Damit folgt der regionale Ableger der Aktion der Empfehlung von Nez Rouge Schweiz. Die nationale Kampagne zur Förderung der Verkehrssicherheit auf den Strassen während der Feiertage will die Aktion aber auch in diesem Jahr durchführen. (szr)

Meistgesehen

Artboard 1