Podium

«Der Klimaschutz ist mein Alibi» – die prägnantesten Aussagen der Ständerats-Kandidaten

Die Solothurner Ständerats-Kandidaten beim Podium (v.l.): Pirmin Bischof, CVP, Stefan Nünlist. FDP, Christian Imark, SVP, Roberto Zanetti, SP, und Felix Wettstein, Grüne.

Manchmal heiter und ironisch, aber auch hitzig und voller Ernst diskutierten die fünf Kandidaten für den Solothurner Ständeratskandidat am grossen Wahlpodium. Dort hat sich etwa der bisherige SP-Ständerat über den Kollegen von der CVP genervt, als es um das Thema Heiratsstrafe ging. Diese Diskussion wusste der Moderator aber zu bremsen. Eigentlich ging es primär nämlich um die Themen Steuern und Klimawandel. Einige der prägnantesten Aussagen des Abends.

Pirmin Bischof (CVP)

    

... auch noch gesagt

Steuern

Klima

Christian Imark (SVP)

  

... auch noch gesagt

Steuern

Klima

Stefan Nünlist (FDP)

  

... auch noch gesagt

Steuern

Klima

Felix Wettstein (Grüne)

    

... auch noch gesagt

Steuern

Klima

Roberto Zanetti (SP)

   

... auch noch gesagt

Steuern

Klima

Meistgesehen

Artboard 1