Krankheit
Christian Wanner hat sich von Operation erholt

Regierungsrat Christian Wanner ist genesen. Er kann Anfang März seine Arbeit im Rathaus wieder aufnehmen. Der 64-jährige Finanzdirektor musste sich Mitte Januar am Herzen operieren lassen.

Merken
Drucken
Teilen
Christian Wanner.

Christian Wanner.

Felix Gerber

Im Regierungsrat sei mit Freude zur Kenntnis genommen, dass sich Finanzdirektor Christian Wanner von seiner Erkrankung gut erholt habe und wie geplant Anfang März seine Arbeit im Rathaus wieder aufnehmen werde, heisst es in einer Mitteilung aus dem Ratshaus.

Wanner sei seit Anfang Februar wieder zu Hause, wie Regierungsratssprecher Dagobert Cahannes auf Anfrage sagte. Noch sei er in Therapie. Er habe sich aber so weit erholt, dass er Anfang März seine Arbeit im Rathaus wieder aufnehmen werde.

Von Baudirektor vertreten

Christian Wanner hatte an Herzrhythmusstörungen gelitten, weshalb er sich im Berner Inselspital unters Messer legen musste. Der 64-Jährige wurde während seiner Abwesenheit von Baudirektor Walter Straumann vertreten. (ldu)