Balsthal
Christian Dietiker übernimmt das Präsidium des Fischereiverbandes

Der solothurnisch kantonale Fischereiverband (SOKFV) hat am vergangenen Samstag an der 97. Delegiertenversammlung in Balsthal den Vorstand neu besetzt.

Drucken
Teilen
(v. l.): Marco Vescovi, abtretender Präsident und neuer Ehrenpräsident; Sepp Käser, zurücktretender Sekretär und neues Ehrenmitglied; Max Bobst, zurücktretender Kassier und Ehrenmitglied sowie Christian Dietiker, neuer Präsident.

(v. l.): Marco Vescovi, abtretender Präsident und neuer Ehrenpräsident; Sepp Käser, zurücktretender Sekretär und neues Ehrenmitglied; Max Bobst, zurücktretender Kassier und Ehrenmitglied sowie Christian Dietiker, neuer Präsident.

Zur Verfügung gestellt

Marco Vescovi ist nach acht Jahren an der Spitze des Verbandes zurückgetreten und wurde von den Delegierten unter Applaus zum Ehrenpräsidenten gewählt. Ebenfalls zurückgetreten sind Sekretär Sepp Käser und Kassier Max Bobst, die beide zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden. Neu an die Verbandsspitze gewählt wurde Christian Dietiker, neuer Vizepräsident ist David Gerke. Dietiker betonte in seiner Antrittsrede insbesondere die Wichtigkeit der Jugendarbeit und der Aufwertung der Gewässer. Der Fischereiverband werde seine Anliegen vermehrt auf politischem Weg einbringen. (mgt)